Ballettschule Mimi Schmh
Mimi Schmäh
 
dipl. Ballettpädagogin
Leiterin Ballettschule Erlenbach
 
 
/
 
 
Ausbildung in klassischem Ballett an der Ballettakademie Zürich bei Herta Bamert mit Weiterbildungen in London und Paris.
 
Mit 15 Jahren entdeckte sie ihre Liebe zum Steptanz und bildete sich neben ihrem Ballettstudium zeitgleich im amerikanischen Jazztap bei Heather Cornell, Herbin van Cayseele, Chuck Green (New York) und Sam Weber (Los Angeles), sowie bei Ira Bernstein (Irish) weiter.
 
Danach während drei Jahren freischaffend mit diversen Stückverträgen. Anschliessende Ausbildung am Opernhaus Zürich zur Ballettpädagogin der Royal Academie of Dance (RAD®).
Seit Juni 1998 ist sie aktives Mitglied des Schweizer Ballettlehrerverbandes (SBLV). Seit 2006 ist sie zudem Mitglied der Russian Assosiation.
 
Nachdem sie in der Tanzschule Butzi Horn in Zürich zehn Jahre Steptanz und Ballett unterrichtete, eröffnete sie 1996 ihre eigene Ballettschule in Erlenbach.